Willkommen beim
SV 1924 Münchenbernsdorf

Die Macht vom Berg

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga Greiz, 14.ST (1995/1996)

Langenwetzendorf   SV 1924 Mbdf
Langenwetzendorf 1 : 2 SV 1924 Mbdf
(0 : 2)
1.Mannschaft   ::   Kreisliga Greiz   ::   14.ST   ::   06.04.1996 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Michael Prager, Daniel Prager

Gelbe Karten

Michael Prager, Rene Peter

Torfolge

0:1 (02.min) - Michael Prager
0:2 (41.min) - Daniel Prager
1:2 (47.min) - Langenwetzendorf

Spielbericht

Die Gäste begannen konzentriert und so nutzte M.Prager schon in der 2.Minute eine unübersichtliche Situation im Anschluß an eine Ecke zur Führung. Münchenbernsdorf spielte nun seine spielerische Überlegenheit im Mittelfeld aus und erarbeitete sich ein Vielzahl von hochkarätigen Möglichkeiten. Die größte vergab Fricke als er einen von der Latte zurückprallenden Ball aus 5m über das Tor setzte. In der 41. Minute wurde dann Herold, der von seine Gegenspielern einfach nicht zu stellen war, freigespielt. Seinen Schuß konnte Torwart Knoll noch abwehren, gegen den Nachschuß von D.Prager war er aber machtlos. Doch wieder einmal verschaffte die Führung den Gästen keine Ruhe und Sicherheit. So kam Langenwetzendorf in der 2.Halbzeit auf und konnte schon in der 47. Minute den Anschlußtreffer durch Sorgalla, der zwei Abwehrspieler düpierte, erzielen. 3 Minuten später konnte Torwart Eckert einen Schuß gerade noch über die Latte lenken. Münchenbernsdorf kam kaum noch zum überlegten Spielaufbau und verlegte sich nun aufs Kontern. So scheiterte in der 78. Minute Künnert am gut aufgelegten Langenwetzendorfer Torwart. Als die nicht immer sicher wirkende Schiedsrichterin Helga Besser die Partie abpfiff, konnten sich die Gäste über ihren ersten Sieg nach der Winterpause freuen.








 Fanshop