Willkommen beim
SV 1924 Münchenbernsdorf

Die Macht vom Berg

1.Mannschaft : Spielbericht Bezirksliga, 28.ST (1997/1998)

SV 1924 Mbdf   ZFC Meuselwitz
SV 1924 Mbdf 4 : 3 ZFC Meuselwitz
(2 : 1)
1.Mannschaft   ::   Bezirksliga   ::   28.ST   ::   23.05.1998 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Remo Herold, Jens Künnert

Gelbe Karten

Michael Prager, Tino Eckert

Torfolge

1:0 (11.min) - Jens Künnert
2:0 (31.min) - Remo Herold
2:1 (35.min) - ZFC Meuselwitz
2:2 (48.min) - ZFC Meuselwitz
3:2 (59.min) - Remo Herold per Kopfball
3:3 (70.min) - ZFC Meuselwitz
4:3 (88.min) - Remo Herold

Spielbericht

Mit einem Zittersieg hat der SV 1924 seine Chance auf den Klassenerhalt bewahrt. Schon nach elf Minuten staubte Jens Künnert nach einem Torwartfehler zum 1:0 ab. In der Folgezeit vergab der Gastgeber klare Chancen durch Seidemann, Künnert und Eckert. In der 31. Minute war es dann Kapitän Remo Herold, der mit einem 22m-Schuß genau ins Dreiangel die Führung ausbaute. Eher überraschend fiel der Anschlußtreffer durch Broschwitz nur vier Minuten später. Und drei Minuten nach dem Wechsel war es derselbe Spieler, der mit einem direkt verwandelten Freistoß den Gäste-Ausgleich markierte. Der SV 1924 steckte nicht auf und schaffte in der 59. Minute die erneute Führung. Peters herrliche Flanke fast von der Eckfahne köpfte Herold am langen Pfosten stehend in die Maschen. Gerade als man glaubte, die Partie endlich im Griff zu haben, fiel wiederum der Ausgleich, nach dem die Abseitsfalle nicht zuschnappte(70./Barth). In den letzten 20 Minuten spielte der Gastgeber alles oder nichts und wurde zwei Minuten vor dem Abpfiff belohnt. Remo Herold erlöste nach maßgenauen Zuspiel von Seidemann seine Mannschaft und die rund 80 Zuschauer mit dem Tor zum 4:3.








 Fanshop