SV 1924 Münchenbernsdorf e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga, 6.ST (2017/2018)

FC Altenburg   SV 1924 M`bernsdorf
FC Altenburg 1 : 3 SV 1924 M`bernsdorf
(0 : 2)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga   ::   6.ST   ::   24.09.2017 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Philipp Herzig, Thomas Winefeld, Benjamin Weise

Gelbe Karten

Tommy Opitz, Robin Schöppe

Zuschauer

40

Torfolge

0:1 (21.min) - Thomas Winefeld
0:2 (34.min) - Benjamin Weise per Elfmeter
0:3 (47.min) - Philipp Herzig
1:3 (73.min) - FC Altenburg

Spielbericht

Münchenbernsdorf siegt nach starker Leistung beim FC Altenburg

Am vergangenen Sonntag müssen die Altenburger den ersten Rückschlag und die erste Heimniederlage einstecken. Die Gäste aus Münchenbernsdorf entführen nach einer guten Leistung drei Punkte aus der Skatstadt. Die Partie begann zunächst mit viel Mittelfeld bei beiden Teams. Doch die Gäste drehten immer mehr auf und erspielten Tormöglichkeiten. In der 21. Minute zeigte Thomas Winefeld mit einer Einzelleistung die Qualität der Gäste. Über die rechte Seite arbeitete sich der Torschütze in den Strafraum und zieht auf den langen Pfosten ab. Hier gab’s nichts zu Halten für den Keeper der Hausherren, denn das Spielgerät knallt unhaltbar im Altenburger Gehäuse ein. Altenburg versucht sich mit langen Bällen aus der Situation zu befreien, doch viel gelingt nicht. Münchenbernsdorf bleibt hier besser dabei und in der 34. Minute erhöhen die Gäste zum 2:0 durch ein Strafstoßtor von Benjamin Weise. Mit der Führung geht’s in die Halbzeitpause.

Nach dem Wechsel fangen sich die Gastgeber auch noch den dritten Treffer ein. Nach einem Abwehr Schnitzer kann Philipp Herzig die Kugel vorm Altenburger Gehäuse zum 0:3 verarbeiten. Über weite Strecken kontrollieren die Münchenbernsdorfer das Geschehen und profitieren von vielen Fehlern der Gastgeber. Erst im letzten Drittel der zweiten Hälfte kommen die FC Kicker wieder besser zurecht. Steven Schmidt kann mit einem Heber die weit aufgerückte Abwehr der Gäste überwinden und verkürzt auf 1:3 in Minute 73. Doch für Altenburg kommt das Tor zu Spät. Die erste Niederlage der Saison kann nicht mehr revidiert und die Punkte nach Münchenbernsdorf abgegeben werden.


Quelle: Bericht/Fotos: FC Altenburg

Fotos vom Spiel




 Fanshop