SV 1924 Münchenbernsdorf e.V.

C-Junioren : Spielbericht Landesklasse St.1, 16.ST (2010/2011)

SG Thüringen Weida   SG Rudolstadt
SG Thüringen Weida 0 : 7 SG Rudolstadt
(0 : 3)
C-Junioren   ::   Landesklasse St.1   ::   16.ST   ::   10.05.2011 (18:00 Uhr)

Ersatzgeschwächte Weidaer waren chancenlos

Die ohne vier Stammspieler angetretenen Gastgeber, bei denen sogar zwei D-Junioren mitwirkten, waren in der auf den Dienstagabend (10.05.) verlegten Partie völlig chancenlos. „Wenn die Weidaer uns angerufen hätten und um eine nochmalige Verlegung gebeten hätten, hätte ich dem zugestimmt", zeigte sich Trainer Heiko Möller als Sportsmann vom Scheitel bis zur Sohle.

Seine Mannschaft hat keine Mühe, dominierte die Begegnung klar und führte nach zwei Toren von Florian Breuker und einem Treffer von Christian Schulz beim Kabinengang mit 3:0.

Auch nach dem Wechsel rollte der Ball ausschließlich Richtung Tor der Einheimischen. Die hatten Glück, dass die Gäste zahlreiche Chancen ausließen. Dennoch schraubten Breuker (3) – er wurde damit fünffacher Torschütze – und Fuchs das Ergebnis weiter in die Höhe. Der Platzelf blieb sogar das Ehrentor versagt, denn sie verschoss in der zweiten Halbzeit einen Stafstoß.

Mit diesem 7:0, das man, so Möller, keinesfalls überbewerten dürfe, zieht die SG FC Einheit an Weida in der Tabelle der Landesklasse, Staffel 1, vorbei und nimmt nun Platz 3 ein.


Quelle: HP Rudolstadt
Zurück


 Fanshop