SV 1924 Münchenbernsdorf e.V.

VfB Gera mit maximaler Punktausbeute auf den obersten Podest

Danny Prager, 15.03.2010

VfB Gera mit maximaler Punktausbeute auf den obersten Podest

In Stadtroda holte sich das Team des VfB Gera den Titel eines Hallenmeisters des Ostthüringer Fußballbezirkes (OTFB) in der Altersklasse Ü 45. Souverän gewann der VfB alle seine fünf Spiele. Kurzfristig hatte Stahl Unterwellenborn abgesagt, dafür sprangen die Geraer Freizeitkicker 94 ein und wurden mit dem zweiten Rang belohnt. Beide Geraer Mannschaften haben sich damit für die Landesmeisterschaft in Hildburghausen am 28.3. qualifiziert.

Das Turnier stand auf einem sehr hohen Niveau. Absolute Fairness war angesagt. „Das war Fußball, wie er Spaß macht", betonte Turnierleiter Claus Kühns.

Schon im Eröffnungsspiel zwischen den Vertretungen aus Gera setzte sich der VfB klar mit 3:1 durch, gewann auch alle anderen Spiele mit mindestens zwei Toren Differenz.

Die Geraer Freizeitkicker 94 konnten sich im Turnier stetig steigern und holten so verdient den Titel des Vizemeisters.


Für SV Jena-Zwätzen reichte es nach zwei Siegen und zwei Remis zum dritten Platz. Münchenbersndorf musste ohne Punktgewinn den letzten Rang hinnehmen.


Als „Beste Spieler" wurden mit je sechs Treffern Peter Jehnert (VfB Gera) und Frank Burghardt (Zwätzen) geehrt. Zum „Besten Torwart" wurde der Neustädter Sven Hofmann ernannt.

Der neue Titelträger bot auf:

Andreas Schauder, Jens Dambon, Volker Ludewig, Peter Helm, Ralf Meyer, Matthias Jacob, Jörg Engel, Frank Lublow, Frank Winkelmann, Peter Jehnert.

Die Statistik:


Ergebnisse:

VfB Gera - Geraer Freizeitkicker 3:1, Jena-Zwätzen - Lok Altenburg 1:1. BW Neustadt - Münchenbernsdorf 2.0, Geraer Freizeitkicker - Jena-Zwätzen 3:0, Münchenbernsdorf - VfB Gera 2:4, Lok Altenburg - BW Neustadt 1:3, VfB Gera- Jena-Zwätzen 3:1, BW Neustadt - Geraer Freizeitkicker 1:2, Münchenbernsdorf - Lok Altenburg 1:2, Jena-Zwätzen - BW Neustadt 4:3, VfB Gera - Lok Altenburg 4:1, Geraer Freizeitkicker - Münchenbernsdorf 4:0, BW Neustadt - VfB Gera 0:4, Münchenbersndorf - Jena-Zwätzen 2:4, Lok Altenburg- Geraer Freizeitkicker 1.1

Tabelle:

  

Tore

Punkte

1.

VfB Gera

18:05

15

2.

Geraer Freizeitkicker

11:05

10

3.

SV Jena-Zwätzen

10:12

7

4.

SV BW Neustadt

09:11

6

5.

Lok Altenburg

06:10

5

6.

SV Münchenbernsdorf

05:16

0




 Fanshop